Es gibt sie schon lange, die Dixie-Ramblers. Zu früheren Zeiten spielte die Band oft an ägyptischen Badestränden, auf der Insel Djerba, Tunesien, in Dubai oder auch in Marocco. Die Jazz-Reisen führten uns hoch hinauf, bis hin zum Mosesberg in der Wüste Sinai.

Auch die Feriendestination Giverola, in der Nähe von Tossa de Mar, Katalonien, gehörte zu unseren Destinationen ebenso das internationale Jazzfestival in St. Raphael, Südfrankreich und zahlreiche weitere Orte im In- und Ausland.

Im vergangenen Jahr tourten die DIXIE RAMBLERS gar nach New Orleans,  der Wiege des Jazz, wo an verschiedenen geschichtsträchtigen Orten gejazzt wurde, u.a. im Fritzel’s European Jazz Pub, im Legend Park, im New Orleans Jazz Museum sowie im Louis Armstrong-Park.  Auch eine Mississippi-Riverboat-Party auf der legendären Natches war natürlich dabei.

Diese einmalige Stadt, die lebendige Musik, die tanzenden multikulturellen Menschen, haben uns tief beeindruckt und wir möchten auch Ihnen mit unserer Musik, die lockere, fröhliche Stimmung der Bourbon Street näher bringen – Let’s fly down or drive down to New Orleans – zum “Big Easy” – wie es die Einheimischen nennen.”

Besetzung:

Max Hegi, trumpet / leader

Daniel Sernatinger, saxophones / vocal

Marcello Bona, piano

Miro Steiner, trombone / vocal

Roli Schärer, drums

Jerzy Stawarz, bass

Heinz Glauser, banjo / guitar / vocal

 

Im Preis von CHF 69.00 ist ein Apéro, 3-Gang Menu und die Musik inbegriffen.

Weitere Informationen unter: http://dixie-ramblers.ch/

Concert & Dine: Jazzabend mit den „Dixie-Ramblers“, Samstag, 4. Mai 2019, 19.00 Uhr

Concert & Dine: Jazzabend mit den „Dixie-Ramblers“, Samstag, 4. Mai 2019, 19.00 Uhr

Concert & Dine: Jazzabend mit den „Dixie-Ramblers“, Samstag, 4. Mai 2019, 19.00 Uhr