Liebe Gäste und liebe Theaterfreunde 

Nach dem Grosserfolg in der Linde mit „Kriminaltango“ und „der Mustergatte“ servieren wir Ihnen nun die 3. Staffel „Irgendwo im Nirgendwo…zu viert“ – eine Komödie in zwei Akten.

Das Kleine Tournee Theater mit neuem Auftritt – *Stör Theater* – verzaubert uns wieder mit Witz, Humor und Unterhaltung. 

Sonntag, 16. Oktober 2016 / Türöffnung: 17.30 Uhr (Event-Saal)

Der unvergessliche Theaterabend findet im Event-Saal statt (siehe Bilder von der Sommeraufführung) Preis inkl. Apéro, 3-Gang-Menu und Theaterticket: CHF 99.00/Person 

…Sie sind lieb und wollten schon immer in den Himmel? Oder waren Sie böse und die Hölle ist sowieso viel spannender? Alles kein Problem. Problematisch wird es erst, wenn sie weder ganz böse noch ganz lieb waren, denn solche Fälle landen „Irgendwo im Nirgendwo“. Die Bekanntschaft von den beiden Beamten Herrn Engelen und Frau Düvell wollen Sie nicht freiwillig machen – zwei Vertreter, die sich mehr für ihre Erfolgsquoten, den nahenden Feierabend oder ihre persönlichen Streitigkeiten interessieren, als für die tragische Situation ihrer Klienten. Diese schmerzliche Erfahrung muss auch Markus Walther machen. Um herauszufinden, wo er denn nun hingehört, wollen die beiden Beamten ihn testen. Gelingt es ihm ausnahmslos die Wahrheit zu sagen, winkt ihm ein Platz im Himmel. Andernfalls ginge der Fahrstuhl für ihn nach unten. Seinem Kindheitstraum vom Himmel folgend, sieht Markus sich gezwungen, pikante Details preiszugeben…nicht nur über ihn. Als es deshalb zum Eklat kommt, machen Düvell und Engelen eine fatale Entdeckung…  

Vorverkauf ab sofort unter: info@lindeweiningen.ch oder Tel: 044 750 18 18

Doku Störtheater

www.fotoZitt.ch

www.fotoZitt.ch